Team

Wir stehen Ihnen zur Seite, um das Beste für Ihr Kind zu tun.

[unex_ce_button id="content_qi89oa8h0,column_content_y55mmx17g" button_text_color="#ffffff" button_font="semibold" button_font_size="20px" button_width="auto" button_alignment="right" button_text_spacing="0" button_bg_color="#5ea0b9" button_padding="5px 15px 5px 15px" button_border_width="0px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="0px" button_bg_hover_color="#5ea0b9" button_border_hover_color="#000000" button_link="http://youkidoc.ch/offenestellen" button_link_type="url" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]Offene Stellen[/ce_button]

Cindy Baudraz
Kinder Pflegefachfrau, Medizinische Praxisassistentin


«In den vielen Jahren meiner Tätigkeit als Kinderpflegefachfrau haben mich die Kinder gelehrt, dass ich weniger Zeit benötige wenn ich mir Zeit nehme! Auf diese Art und Weise möchte ich, verbunden mit Einfühlungsvermögen, die Gesundheit der Kinder, der Jugendlichen und ihren Familien fördern.»

Laura Giller
M. Sc. Psychologie, Kinder- und Jugendpsychologin

«Kinder und Jugendliche lassen mich immer wieder staunen, wie offen und kreativ sie neue Herausforderungen und Schwierigkeiten anpacken. Mit einer genauso offenen Haltung stehe ich Ihnen zur Seite. Gerne unterstütze ich Sie und ihre Familie»

Marianne Matterson
Kinder Pflegefachfrau, Medizinische Praxisassistentin

«Ich freue mich neben der langjährigen Tätigkeit im Spital, in einer dynamischen Praxis mitzuwirken und die pneumologischen Patienten und Familien zu betreuen.»

Dr. med. Andrea Bischof
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie

«Als Mutter von drei Kindern verstehe ich die Fragen der Eltern zur Gesundheit des Kindes. Als Ärztin an Universitätskliniken und in Privatpraxen habe ich Wege erlernt, den Fragen zu begegnen. Gerne bin ich für Ihr Kind und Sie, die Eltern, da!»

Dr. med. Sabine Keller
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt Notfallmedizin, Spezialgebiet Kindergynäkologie

«Nach langjähriger Tätigkeit auf der Notfallstation und in der kindergynäkologischen Sprechstunde, freue ich mich, Patienten und ihre Familien auch über längere Zeit kennen lernen und betreuen zu dürfen.»

Dr. med. Dominik Müller-Suter
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt pädiatrische Pneumologie, Dozent an der Universität Zürich

«Der Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu Kind und Familie ist für mich die Grundlage, um das Kind/den Jugendlichen dabei zu unterstützen, wieder gesund und aktiv am Alltag teilzuhaben.»

Dr. med. Rachel Rauber
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt Entwicklungspädiatrie i.A.

«In den Augen der Kinder spiegelt sich ihre Welt. Jeden Tag freue ich mich, sie zu sehen und neu kennen zu lernen. Kinder und Jugendliche zusammen mit Ihrer Familie und ihren Vertrauten ganzheitlich wahrzunehmen, ist die Basis meiner Beratung und Behandlung. So darf ich zu ihrer freudevollen und gesunden Entwicklung beitragen.»

Dr. med Jessica Bonhoeffer Templeton
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Schwerpunkt Entwicklungspädiatrie, Dozentin am Universitäts-Kinderspital Zürich

«In den letzten 15 Jahren hat mich die Entwicklungspädiatrie gelehrt, die Welt aus Kinderaugen zu sehen. So möchte ich die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder und Familien fördern.»

Stephanie Kindler
Kinderpflegefachfrau, medizinische Praxisassistentin

«Auf der Intensivstation für Kinder durfte ich mit modernster Medizin Kinderleben retten. Am Kinderbett habe ich die Kraft der elterlichen Liebe jeden Tag erleben und unterstützen dürfen. Als Pflegefachfrau und als Mutter von zwei wunderbaren Kindern bin ich gerne beratend für Sie da.»

Dr. med. Uwe Ratz
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

«Die Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien lässt mich immer wieder begeistert staunen. Die Erfahrung hat mich gelehrt, dass es sich lohnt ihre Stärken in den Blick zu nehmen und von dort aus Lösungen zu finden – besonders, wenn es mal zu Verwicklungen gekommen ist.»